Neues Kampagnenvideo: Wann, wenn nicht jetzt! des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zur Themenwoche Pflegeausbildung

Mach Karriere als Mensch – Ausbildungsoffensive Pflege
Themenwoche Pflegeausbildung und neues Kampagnenvideo: Wann, wenn nicht jetzt!

Mit dem Video startet das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die Themenwoche Pflegeausbildung (11.05.-15.05).

"Mach Karriere als Mensch" Kampagne des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

 „Mach Karriere als Mensch – Ausbildungsoffensive Pflege“

Newsletter des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)

Mit dieser Informations- und Öffentlichkeitskampagne „Mach Karriere als Mensch!“ des BMFSFJ werden möglichst viele Menschen ermuntert, sich für eine Ausbildung in der Pflege zu entscheiden.. Wir möchten Sie einladen, sich  an der Kampagne zu beteiligen und die Angebote zur Gewinnung von Auszubildenden zu nutzen.Unter folgendem Link können Sie den Newsletter als PDF-Datei herunterladen:

Eckpunkte zur Umsetzung des Pflegeberufegesetzes aus der Perspektive der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

Eckpunkte zur Umsetzung des Pflegeberufegesetzes aus der Perspektive der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

Am 1. Januar 2020 beginnt durch die Inkraftsetzung des 2017 verabschiedeten Pflegeberufegesetzes, eine neue Ära in der Ausbildung der Pflegeberufe in Deutschland. Die bisher integrierten bzw. getrennten Ausbildungen in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie der Altenpflege werden zu einer während der Theorie einheitlichen (generalistischen) Ausbildung zusammengeführt.

Abschlussericht der Konzertierten Aktion Pflege der AG 1 - 5

Abschlussbericht der Konzertierten Aktion Pflege

Am 4. Juni 2019 wurden die von Bund, Ländern und den relevanten Akteuren in der Pflege gemeinsam und verbindlich vereinbarten Ziele und konkreten Maßnahmen der Öffentlichkeit vorgestellt, um  den Arbeitsalltag und die Arbeitsbedingungen von beruflich Pflegenden spürbar zu verbessern, sie zu entlasten und die Ausbildung in der Pflege zu stärken.

Lesen Sie hier den Abschlussbericht

Das neue Pflegeberufegesetz (PflBG)

Das Pflegeberufesetz ist seit dem 17. Juli 2017 in Kraft. Hier können Sie das Gesetz aufrufen:  PflBG

Die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung des Pflegeberufegesetzes ergänzt das Pflegeberufegesetz und wurde am 02.10.2018 veröffentlicht. Hier geht es zur Ausbildungs- und Prüfungsverordnung:  PflAPrV

BeKD Studiengänge

Studiengänge, die Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen absolvieren können* kein Anspruch auf Vollständigkeit

Hochschulstudiengänge

Medizin-/Pflegepädagogik
Nursing Science
International Studiengang für Pflegeleitung
Lehramt Pflegwissenschaft
Lehramt an beruflichen Schulen
Verschiedene Bachelorstudiengänge
Master of Sience Pflegewissenschaft
Pflege- und Gesundheitswissenschaften
Angewandte Gesundheitswissenschaft
„Master Mental Health“

Fachhochschulstudiengänge

Medizin-/Pflegepädagogik
Nursing Science
International Studiengang für Pflegeleitung
Lehramt Pflegwissenschaft
Lehramt an beruflichen Schulen
Verschiedene Bachelorstudiengänge
Master of Sience Pflegewissenschaft
Pflege- und Gesundheitswissenschaften
Angewandte Gesundheitswissenschaft
„Master Mental Health“

Des Weiteren gibt es noch Weiterbildungsstudiengänge, z.B. Palliativ- Care, Psychiologische Gesundheitsförderung usw. und Fernstudiengänge, z.B. Health-Care, Pflegemanagement usw.

Eine Übersicht zu Pflege-, Gesundheitswissenschafts-, Weiterbildungs-, Fernstudien- und Onlinestudiengängen, zu Studienschwerpunkten und weiteren Studiengängen im Gesundheitswesen allgemein bietet www.pflegestudium.de

BeKD Alle Themen im Überblick

Weiterbildungslehrgänge

Die Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegenden (FGKiKP) leisten einen wesentlichen Beitrag in der Stärkung der Elternkompetenz in Gesundheits- und Alltagsfragen.

Sie ergänzen pädagogisch ausgerichtete Hilfsangebote durch die Kombination von Beratungs- und praktischer Kompetenz in pflegerischen und gesundheitlichen Fragen und die Ausrichtung auf das gesamte Kindes- und Jugendalter.

Jahrestagung des BeKD

Die Jahrestagung des BeKD ist die wichtigste Fortbildungsveranstaltung, die der Berufsverband organisiert. Sie führt alljährlich an wechselnden Orten zahlreiche BeKD-Mitglieder und fachlich Interessierte zusammen. Das wissenschaftliche Programm orientiert sich an aktuellen Erfordernissen für die Arbeit der GKKP. Vorträge und Präsentationen werden ergänzt durch Diskussionsrunden. Intensive Beteiligung der Teilnehmenden und reger (Erfahrungs-) Austausch auch am Rande der Vorträge und öffentlichen Diskussionen sind zentrale Bestandteile. Eingebettet in die Jahrestagung ist die jährliche Mitgliederversammlung des BeKD.

BeKD e.V. – Geschäftsstelle
Zu Brinkfeld 16
31555 Suthfeld

01 76 – 59 39 77 89

bv-kinderkrankenpflege@t-online.de